Thomas Hähner
 

Ausflug zum ehemaligen Regierungsbunker in Ahrweiler

Ortsverein

Liebe Genossinnen und Genossen,

wie bereits in der Einladung zur Jahreshauptversammlung angekündigt, wollen wir, nachdem unser letzter Ausflug bereits einige Jahre zurückliegt, auf vielfachen Wunsch hin in diesem Jahr wieder einen Tagesausflug anbieten.

Am 31. Oktober wollen wir gemeinsam zum ehemalige Regierungsbunker in Ahrweiler fahren.

Der ehemalige Regierungsbunker ist eine 17,3 Kilometer lange Bunkeranlage rund 25 Kilometer südlich von Bonn im Tal der Ahr zwischen Bad Neuenahr-Ahrweiler und Dernau in Rheinland-Pfalz. Der Bunker entstand unter großer Geheimhaltung in den Jahren 1960 bis 1972 in zwei von fünf Anfang des 20. Jahrhunderts gebauten Tunneln einer nie fertiggestellten Eisenbahnstrecke.

Der Bunker war insbesondere für die zivilen Behörden aus der damaligen Bundeshauptstadt Bonn bestimmt und sollte der deutschen Bundesregierung als Ausweichsitz und unterirdische Führungsanlage im Kriegsfall dienen.

 

Nach Ende des Kalten Krieges wurde die Anlage aus Kostengründen Ende der neunziger Jahre stillgelegt. Nur wenige Jahre später wurde mit der vollständigen Entkernung fast der gesamten Anlage begonnen. Heute ist von dem teuersten Bauwerk der Bundesrepublik noch ein beeindruckendes Teilstück erhalten, das in das Museum Dokumentationsstätte Regierungsbunker umfunktioniert wurde.

Zum Abschluss der Besichtigung ist die gemeinsame Einkehr in einem Restaurant der Gegend geplant.

Wichtiger Hinweis: Für die Die Besichtigung des Bunkers muss man gut zu Fuß sein. Vom Parkplatz aus ist ein circa 30 minütiger Fußweg zum Bunker zu bewältigen und auch während der etwa anderthalbstündigen Führung gibt es keine Sitzgelegenheiten. 

Datum: Samstag, 31. Oktober 2015
Treffpunkt: Busbahnhof Gummersbach
Abfahrt: 8:00 Uhr – Gummersbach Busbahnhof
Rückfahrt: ca. 15:00 Uhr ab Ahrweiler

Kostenbeitrag: 20 Euro (bitte mitbringen)

Verbindliche Anmeldungen (gerne auch mit Partner/Partnerin) bis spätestens 26. Oktober, bitte an Christian Weiss, Tel 02261 74488 oder christianweiss53@aol.com

Mit freundlichem Gruß

Christian Weiss

 

Homepage SPD Gummersbach